2022: hookahSqueeze jetzt in Tuben!

ShishaMesse Frankfurt am Main, 06.05.2022 – Zwei ganz neue Flavours & Easy Tubes

Vom 6.-8. Mai 2022 öffnet nach langer Pause die ShishaMesse in Frankfurt wieder ihre Pforten für Shisha-Fans aus aller Welt. Acht Jahre nach der Vorstellung von hookahSqueeze am selben Ort werden dort nun die ersten Sorten in den brandneuen Tuben und das Redesign vorgestellt. Unter den insgesamt 20 Flavours sind auch zwei ganz neue, die man ab sofort super easy aus der Tube in den Kopf „squeezen“ kann.

ShishaMesse Frankfurt am Main, 14.04.2014 – hookahSqueeze stellt die erste Dampfpaste der Welt vor

hookahSqueeze war 2014 die erste Shisha-Dampfpaste weltweit und hat nach dem völlig überwältigenden Release auf der ShishaMesse im selben Jahr, der zweiten ShishaMesse überhaupt, die Welt der tabakfreien Shisha-Produkte revolutioniert.
Das Prinzip einer Paste, die man in der Shisha rauchen kann, wurde ab dem Jahr 2012 in der damaligen Shisha-Lounge vom heutigen hookahLove-Geschäftsführer Maximilian Held in Landsberg am Lech (Bayern, Deutschland) in enger Zusammenarbeit mit seinen Mitarbeitern, Freunden & Gästen entwickelt. Zu dieser Zeit gab es außer Dampfsteinen noch keine bekannten Tabakersatzstoffe für Shishas ohne pflanzliche Basis. Bei hookahSqueeze ist diese Basis eine extrem feine, natürliche Mineralienmischung mit sehr hoher Absorptionsfähigkeit, die hochhitzebeständig ist und somit nicht verbrennt.

hookahSqueeze sollte eigentlich schon immer aus der Tube kommen

Schon während der Entwicklungsphase ab dem Jahr 2012 erhielt die Erfindung den Namen hookahSqueeze – und der Teil „Squeeze“ war von Beginn an einer Wunschvorstellung geschuldet. Nämlich, dass man die Paste ganz easy squeezy aus einer Tube in den Kopf „squeezen“ (englisch: to squeeze; quetschen, drücken) kann.
Trotzdem haben wir uns damals für eine festere Konsistenz entschieden und hookahSqueeze in Dosen auf den Markt gebracht.
Hintergrund war, dass die Paste anfangs eher zum pur rauchen, also rein als Tabakersatz gedacht war und man sie trotz Rauchverbot in Bayern in unserer Shisha-Lounge verwenden durfte. Deswegen haben wir sie ja ursprünglich entwickelt. Im Gegensatz zu den aktuell verbreiteten Funnels hat man damals fast ausschließlich Mehrlochköpfe genutzt. Eine dünnflüssigere Paste aus der Tube wäre sehr leicht durch die Löcher gelaufen.
Und das unglaubliche Potenzial beim Mischen mit Tabak erkannten wir alle erst im Laufe der Zeit.

Die erste Dampfpaste der Welt – jetzt aus supercoolen Tuben

Heute ist Squeezy ein unverzichtbares Add-On für jede Shisha, die sowohl länger als auch besser rauchen und schmecken soll, als eine ohne hookahSqueeze – egal ob mit Tabak gemischt oder pur, ganz ohne Nikotin.
Funnels sind – vollkommen zurecht – die meistgenutzten Köpfe geworden. Die Zeit für echtes SQUEEZE aus hübschen Tuben ist also ohne Zweifel gekommen.
Wir sind sehr dankbar und glücklich, dass wir hookahSqueeze bei uns in Bayern jetzt auch professionell in hochwertige Tuben abfüllen können. Unsere neuen Tuben sind zum größten Teil aus Recycling-Kunststoff (technisch höchstmöglicher Anteil) und natürlich zu 100% in Deutschland hergestellt.

hookahSqueeze aus der Tube ist praktischer, effektiver & effizienter!

Nicht nur praktischer wird es mit den Tuben, sondern auch intensiver und effizienter! Alle 20 Sorten wurden nochmal überarbeitet und in ihrem Geschmacksprofil angepasst und bei Bedarf verstärkt. hookahSqueeze reicht jetzt also für noch mehr Köpfe – natürlich immer abhängig davon, wie intensiv man es mag und mit welchem Setup man raucht.
Durch die verbesserte Konsistenz und niedrigere Viskosität verbindet sich hookahSqueeze jetzt beim Mischen noch viel besser mit Shisha-Tabak. Egal ob über, unter oder mit dem Tabak gemixt, Squeeze it your way!
Beim pur rauchen empfehlen wir jetzt allerdings mehr als je zuvor einen Funnel. Mit Tabak gemischt kann man hookahSqueeze aber easy in jedem Kopf rauchen – wie schon immer.
Aufgrund der Zusammensetzung aus nur vier Inhaltsstoffen ohne zusätzliche Bindemittel muss man hookahSqueeze vor der Benutzung nach wie vor ordentlich vermischen. Dazu kann man die Tube jetzt „Squeezen & Shaken“, also einfach Drücken und Schütteln und dadurch den Inhalt, vor allem nach längerer Standzeit, wieder vermischen.

Zwei neue, super fruchtige Sorten in Tuben – exklusiv schon jetzt auf der ShishaMesse!

Auf der ShishaMesse 2022 in Frankfurt kann man die neuen Tuben schon zusammen mit den zwei neuen Sorten Kiwi und Pineapple exklusiv in begrenzter Stückzahl kaufen. Dann aber müssen sich die Fans der Paste erstmal noch mindestens einen Monat gedulden. Händler können die neuen Tuben mit 25g Inhalt zwar schon jetzt vorbestellen, die Auslieferung beginnt aber erst im Juni. Der genaue Verkaufstermin nach der ShishaMesse wird noch bekannt gegeben.

hookahSqueeze ist und bleibt ein Produkt mitten aus der Shisha-Szene für die Shisha-Szene. Die zwei neuen Flavours sind nicht nur ein Wunsch der Community, sondern auch die feinsten Aromen, welche wir in den mittlerweile mehr als 20 Jahren unserer Shisha-Experience in diesen Geschmacksrichtungen gefunden haben.

Kiwi

Wie eine reife Kiwi an einem heißen Sommertag, nur in deiner Shisha! hookahSqueeze Kiwi hat einen klaren, intensiv-fruchtigen Geschmack – begleitet von einer dominanten Süße und abgerundet von einer kräftigen säuerlichen Note.

Ein wirklich fruchtig-erfrischender Flavour, dessen geschmackliche Power sich vor allem in Mischungen mit intensivem Tabak (z.B. Darkblend) voll ausschöpfen lässt.

Pineapple

Pineapple ist die tropisch-fruchtige und angenehm intensive Ananas von hookahSqueeze. Egal ob pur oder gemischt, mit ihrer feinen Süße und dem frischen Ananas-Aroma ist sie nicht zu aufdringlich und sorgt für ein tropisches Geschmackserlebnis in jeder Shisha.

Kurze Side-Info zu hookahSqueeze und unserem Unternehmen

hookahSqueeze ist keine Auftragsproduktion, jedes Gramm davon kommt von uns direkt aus Landsberg am Lech und wird mit viel echter Liebe zur Shisha hergestellt. Wir testen unsere Produkte nämlich täglich an uns selbst. Wir sind nicht getrieben von unendlicher Gewinnmaximierung, sondern glücklich und zufrieden bei ausreichender Kostendeckung und genügend Raum für Weiterentwicklung. Überschüsse werden z.B. in Verbesserung der Arbeitsabläufe, Entwicklung und Produktsicherheit investiert. Der Weg ist das Ziel, mit zufriedenen Kunden, Mitarbeitern, Handelspartnern, Dienstleistern, Zulieferern, Behörden und einer nachhaltigen, reflektierten Arbeitsweise und Unternehmenskultur.
Alle unsere Produkte sind wie vom Gesetz gefordert nicht nach Tabakerzeugnisgesetz/Tabakerzeugnisverordnung gekennzeichnet, sondern unterliegen der Kennzeichnung nach dem Produktsicherheitsgesetz und der CLP-Verordnung (aufgrund der dafür notwendigen Aromen sind einige Sorten ein kennzeichnungspflichtiges, chemisches Erzeugnis).
hookahSqueeze ist in Deutschland ein dem Wasserpfeifentabak gleichgestelltes Erzeugnis und unterliegt daher der Tabaksteuer (Verbrauchsteuer) für Wasserpfeifentabak, obwohl es keinen Tabak oder Nikotin enthält (Zolltarifnummer/HS-Code: 24041910).

hookahSqueeze jetzt in Tuben

Der exklusive Pre-Release auf der ShishaMesse in Frankfurt am Main war ein voller Erfolg! Ab Juni 2022 sind die Easy Tubes zusammen mit unseren neuen Babys Kiwi & Pineapple im Handel! 

In den nächsten Tagen gibt es in unserem Onlineshop noch kleine Bestände von bis zu 8 Flavours aus dem ersten Messe-Batch zu kaufen!

Altersüberprüfung

Um diese Website zu nutzen, musst du mindestens 18 Jahre alt sein.

Bist du 18 Jahre alt oder älter?